Rad Action Days II

wir bereiten uns vor, für den internationalen feministischen kampftag!
jeder tag 8. märz!

01.03.

bike basic repair FLINT* only workshop + movie night
macht gemeinsam mit uns eure fahrräder frühlingsfertig oder repariert kleinigkeiten!
beginn ist 17:00, ihr könnt aber auch gern später kommen. es wird ein paar tool kit goodie bags geben (es zahlt sich also aus bald da zu sein :))

nach der werkstatt gibts get together, essen, popcorn und filmschaun! ♥

17:oo workshop-beginn
21:00 film schauen
bikekitchen wien, goldschlagstr. 8

02.03.

rap/hip hop freestyle session und workshop für FLINT* only mit ‚jenny from the ostblock‘ und femmeDMC
im ersten teil des workshops gibts basics über entstehung und hintergründe von hiphop. anschließend eine freestylesession wo es keinerlei vorerfahrung bedarf und eins sich in feministisch supportendem umfeld im rappen ausprobieren kann!

Wichtig für den Workshop: hands on – alles zum mitmachen, kein zuschauen. beginn pünktlich und einstieg nur am anfang möglich.

14:00 start
bis 19:00
bikekitchen wien, goldschlagstr. 8

03.03.

grrrls*polo -bike polo training FLINT* only
bike polo, der niceste sport auf zwei rädern, co-ed, fast&fun.
wir stellen fahrräder und mallets zur verfügung, ihr könnt aber auch gern mit eurem eigenen rad kommen. wenn ihr helm/schoner habt, bitte mitnehmen!

14:00 start
bis 18:00
rollsportanlage auf der schmelz
48°12’11.6“N16°19’12.6“E

07.03.

kritische männlichkeiten* workshop von queer_topia
open for all genders
„den weg ins ungewisse wagen“ – workshop zu kritischen männlichkeiten
inhaltstext:
in diesem workshop wollen wir uns mit dem thema männlichkeiten beschäftigen.
was ist eigentlich männlich*keit? wie kann ich kritisch mit (meinen) männlich*keiten umgehen? wie und wann nutze/performe ich sie? wo schränken mich (meine) männlich*keiten ein?
diese und andere fragen werden im workshop mithilfe von theatermethoden und methoden aus der machkritischen bildungsarbeit bearbeitet.

critical masculinities*                                                   „to dare the way into the unknown“ – workshop about critical masculinities
abstract:
during this workshop we will deal with the topic of masculinities.
what does masculinities* actually mean? how can i handle (my) masculinities*? how and when do i use/perform them? where does (my) masculinities* limit myself?
these and other questions are processed during the workshop with theatre and critical paedagogy methods.

13:30 treffen
14:00 beginn des workshops
bis 17 uhr
bikekitchen wien, goldschlagstr. 8

08.03.

FLINT* bike block auf der demo zum feministischen kampftag
take back the streets

17:00 treffpunkt
wien mitte